3D-Druck Service

3D Druck

Vorteile | Nutzen

Wieso 3D-Druck?

Vorteile und Alleinstellungsmerkmale

Was ist 3D Druck und wie kann er Ihnen helfen?

 

Dank der Additiven Fertigung lassen sich nun einzelne Teile oder kleine, individualisierte Serien ganz individuell Herstellen! Anstatt Dinge neu zu kaufen oder auf Massenprodukte zurückgreifen zu müssen können Sie nun:

Eigene Objekte erstellen oder herunterladen und Fertigen lassen!
 

Dies war bisher aufgrund der hohen Kosten und komplizierten Planung nicht möglich oder schlicht zu teuer bzw. kompliziert. Dank der einfachen CAD Programme können Sie nun schnell eigene Modelle oder Objekte nach Ihren Vorstellungen entwerfen! Auch finden Sie viele Online Bibliotheken und Communitys, in welchen STL Dateien kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Gedruckte 3D-Modelle - Übersicht

Fertigen was SIE wollen!

Was bedeutet dies für Sie?

  • Privatpersonen

    Nützliche Gadgets, Table Top Equipment oder Ersatzteile, welche es nicht nachbestellt werden können lassen sich individuell und kostengünstig drucken!

  • Produktentwickler

    Fertigen Sie Prototypen aus dem Endmaterial oder Hochleistungsmaterialien mit komplexen Strukturen und das innerhalb weniger Tage direkt aus der CAD Datei!

  • Hersteller | Produktion

    Fertigen Sie kleine Stückzahlen ohne die erforderlichen Werkzeuge herstellen zu müssen! Durch die schnellere Markteinführung und das entfallen der Werkzeugherstellung steigt Ihr ROI.

3D-Druck-Service

für:

Privat | Gewerbe | Industrie

Als 3D-Druck Service beliefern wir Privat- und Geschäftskunden mit präzisen und hochwertigen  3D-Modellen, welche mit industriellen 3D-Druckern in höchster Qualität gefertigt werden.

Privatpersonen | Einzelaufträge

Für Einzelaufträge und Bestellungen von Privatpersonen haben wir ein Onlinerechner | Tool zur einfachen und schnellen Bestellung erstellt. Ihnen wird der Preis in Sekunden angezeigt und Sie können bequem per Kreditkarte oder PayPal zahlen. 

Gewerbe | Industrie

Im Bereich der Additive Fertigung | des Additive Manufacturing  und des Rapid Prototyping | der Produktentwicklung unterstützen wir Sie gerne mit individuellen Angeboten, besonderen Konditionen und Lieferzeiten!

Als Privatkunden nutzen Sie bitte unser:

Als Geschäftskunde nutzen Sie bitte unser:

Helles buntes Objekt gedruckt durch 3D-Drucker

Privat

Für Privatpersonen ist 3D Druck interessant, wenn es um Einzelanfertigungen, persönliche bzw. individuelle Stücke geht. Dies können Ersatzteile, welche nicht mehr nachbestellbar sind; Einzelanfertigungen, wie Cosplay, Kostüme – Waffen und Merchandise sein; Table Top Spiele oder aber einfache, nicht erhältliche Gegenstände. 

Oftmals lohnt es sich nicht für einzelne Stücke einen eigenen 3D Drucker zu kaufen und sich in die Materie einzuarbeiten – sofern Sie diesen nicht regelmäßig nutzen. Auch kann die Objektgröße, Materialeigenschaften [Oberfläche | Resistenzen] oder Druckeranforderungen [Maximaltemperatur | notwendige, beheizte Baukammer] eine Anschaffung unwirtschaftlich machen – sofern die Objekte dies benötigen. 

 

Gewerbe | Industrie

Für die Industrie sind die kurzen Lieferketten und garantiere Lieferfähigkeit von hohem Interesse. CAD Dateien können in der Regel problemlos eingelesen und produziert werden, ohne das die Maschinen erst konfiguriert und Werkzeuge für die Herstellung Produziert werden.

      • Eine hohe Kostenersparnis
      • Kurze Time to Market – Eine verkürzte Markteinführung
      • Lagerkosten entfallen – Kleine Serien können schnell nachproduziert werden 
      • Flexibel – während der Produktion Veränderungen an den Bauteilen vorzunehmen.

Besonders bei Prototypen, kleinen Serien oder Sonderanfertigungen zeigt der 3D-Druck seine Stärken. Häufig rechnet sich bereits die Fertigung einer kleinen Losnummer. 

Bei hohen, gleichbleibenden Stückzahlen (ab ca. 5.000 Stk.) punktet hingegen der Spritzguss. Jedoch kann hier der 3D-Druck mit SLS und MJF mithalten.

3D-Druck für die Industrie

Durch Additiv Manufacturing kann ein schneller ROI und eine erhöhte Gewinnmarge bei kleinen Serien erzielt werden.

DO

N'T

QU

IT

!

Ihr Projekt | Ihr Erfolg | Unser Service

Realisieren Sie Projekte, für die eine Konventionelle Fertigung zu Kosten- Zeitintensiv wäre.

Anwendungen | Einsatzmöglichkeiten

Luft- und Raumfahrt

Automobil | Automotiv

Medizin | Dental

Maschinenbau  

Werkzeugbau

Elektrotechnik

Filigrane Modelle | Komplexe Geometrien

Guss-, Formvorlage | Urmodelle zum Abformen

Muster | Erstmuster | Markteinführung Tests

Prototypen | Rapid Prototyping | Prototypen Herstellung

Einzelobjekte | Unikate – Fertigung ab Losgröße 1

Rapid Manufacturing | Kleinserien – Kleine Losgrößen von bis zu 2.500 Stück

Rapid Manufacturing | Serienproduktion – Hohe Losgrößen von bis zu 10.000 Stück

Anschauungsmodelle | Designmodelle

Funktionale Modelle | Technische und belastbare Bauteile

Individualisierte Einzelobjekte | Individualisierte Serien

Spritzguss Beispiel 3D Druck

Vorteile | Stärken

Filigrane Objekte | Detailreiche Modelle

Freiformgeometrien

Hohe Präzision

Funktionale und komplexe Modelle

Leichtbaukonstruktion | Bis zu 60% Gewichtseinsparung

Inneren Strukturen und Elementen in Objekten erstellen

Materialvielfalt | Hochleistungskunststoffe (Flammhemmend, etc.)

Hohe Flexibilität im Produktionsprozess

Schnelle Änderungen und Adaption während der Produktion

Individualisierung von einzelnen Modellen und Serien

Kurze Time-to-market | Erhöhter ROI

Just-in-time Produktion

Schnellere & kostengünstigere Produktion

Preiswerte Alternative zu Spritzgusswerkstoffen

Nachfertigung | Reproduktion

Lagerkosten einsparen | Lagerhaltung reduzieren | Produktion nach Bedarf

Senden Sie uns Ihre Anfrage für ein individuelles Angebot!

Weitere Informationen:

Online 3D-Printservice

Als 3D-Druckdienstleister möchten wir Ihnen helfen, mittels 3D-Druck (Additiv Manufacturing), Ihre individuellen Projekte realisieren. Viele 3D-Drucke lassen sich bequem über unser Angebots- und Bestellsystem konfigurieren und bestellen.

Für Geschäftskunden, Kunden mit spezielle Anforderungen an Ihre 3D-Modelle und alle Bestellungen, die nicht über unser Bestellsystem bestellt werden können, haben wir ein Anfrageformular eingerichtet.

Ihr 24/7 3D-Druckservice

Unser 24/7- Online-, Angebots- und Bestellsystem, mit Sofort-Preisberechnung, für 3D-Druck steht Ihnen immer zur Verfügung. Einfach Ihre CAD-Datei hochladen, Material und eine Nachbearbeitungsart wählen und Sie erhalten in Kürze Ihr perfektes 3D-Model.

Senden Sie uns Ihre Anfrage für ein individuelles Angebot!

Industrie- | Gewerbekunden (B2B)

Eildienst für 3D-Druck

Fast Lane | Express 3D-Druck

Rapid Manufacturing

Nutzen Sie auf unsere Fast Lane-Fertigung, wenn Sie Ihre Endprodukte oder Serien schnellstmöglich benötigen.

Je nach gewähltem Material können wir so Vorlaufzeiten zwischen 2 - 3 Arbeitstagen sicherstellen!

Nachricht

Verfügbare Materialien: 

PA 12 – Weiß, Ohne Finish (SLS)

ABS – Weiß, Ohne Finish (FDM)

Poly1500 – Ohne Finish (SLA)

TuskXC2700W – Weiß, Ohne Finish (SLA)

Geometriefrei innere Strukturen designen um Gewicht + Kosten sparen!

Materialien

Bis zu 60% Gewichtseinsparung bei 3D gedruckte Objekten!

Der am häufigste verwendete Druckwerkstoff ist ein Kunststoff bzw. Polymer. Bei diesen Polymeren findet sich eine Vielzahl an Hochleistungskunststoffen, welche besonders belastbar, abriebfest oder hitzebeständig sind. Der Metalldruck ist derzeit das interessanteste Feld im Materialbereich. Besonders die Additive Fertigung von Objekten aus Metall, Edelstahl, Titan oder Aluminium ist kosteneffizient und wirtschaftlich.

Bei den Druckmaterialien ist das Ausgangsmaterial je nach Technologie:

      • Pulver

      • Resin | Harz

      • Schmelzdraht 

3D-Druckpulver, grau

Materialien für 3D-Druck

Seien Sie unabhängig bei der Herstellung durch eine Materialvielfalt an funktionalen Werkstoffen!

Von Polymeren zu Metallen, Filamenten zu Pudern – wählen Sie aus über 35 Materialien und 6 Technologien!

Produktentwickler, Designer oder Privatperson - Dank unserer Materialauswahl können wir sicherstellen, dass Sie immer eine Lösung für Ihre Anforderungen finden. Von extrem detaillierten Oberflächen, über hoch belastbare bis zu Hochleistungsmaterialien für kryogene Umgebungen und Hochtemperatur-Bereiche. Für jede Anwendung das passende Material.

ÜbersichtKonstruktionshinweise

Materialien nach Technologien: 

Vergleich zur Konventionellen Herstellung

3D-Druck vs. CNC-Fräsen vs. Spritzguss

 

3D Druck

Additive Fertigung, Additive Manufacturing,

Generative Fertigung, Rapid-Technologien

Kunststoffe | Hochleistungskunststoffe | Metalle

Das Objekt wird schichtweise über Materialauftrag direkt hergestellt.

Die neue, auftragende oder Additive Fertigung ermöglicht es Objekte, durch Materialauftrag aus verschiedenen Materialien und geometrisch frei herzustellen. Es können einzelne Objekte bis hin zu kleinen Serien aus verschiedenen Materialien (Kunststoffe, Metalle Hochleistungskunststoffe) gefertigt werden. Hierfür können verschiedene Genauigkeiten und Druckverfahren gewählt werden (teils hochpräzise 0,032mm). Durch das auftragende Verfahren ist man geometrisch unbeschränkt – Objekte können hohl gefertigt werden!  

Einsatzgebiete

    • Einzelteile, Prototypen und kleine Serien
    • Nachfertigung | Markttest – Markteinführung Test
    • Protoytypen und Endproduktion

CNC Fräsen

Drehen, Profilfräsen, Formfräsen

Kunststoffe | Metalle

Das Objekt wird aus einem Rohling über Materialabtrag (Fräsen) hergestellt.

Die ursprüngliche, abtragende oder abrasive Fertigung ist das CNC Fräsen oder Drehen, bei dem das Werkstück aus einem Metall Rohling gefertigt wird. Dieses Verfahren wird für einzelnen Teilen oder kleinen Stückzahlen von Objekten aus Metall verwendet.  Für große Stückzahlen eignet sich das Verfahren nicht, da Maschinen je nur ein Werkstück bearbeiten können. Durch das abtragende Verfahren ist man geometrisch beschränkt.  

 

Einsatzgebiete

    • Einzelteile, Prototypen und kleine Stückzahlen
    • Prototypen und Endproduktion

Spritzguss

Spritzgießen, Spritzgussverfahren

Kunststoffe

Das Objekt entsteht, indem Material in eine vorher hierfür hergestellte Form gespritzt wird.

Das Objekt entsteht, indem die vorgefertigte Form mit flüssigem   Kunststoff befüllt wird. Aufgrund des Werkzeugbaus (die Formenherstellung) enstehehen vor der  Produktion hohe Kosten, welche durch hohe Stückzahlen kompensiert werden. Dieses Verfahren arbeitet ausschließlich mit Kunststoffen und eignet sich für sehr hohe Stückzahlen.  Durch das abtragende Verfahren ist man geometrisch beschränkt.  

 

Einsatzgebiete

    • Hohe Stückzahlen | Große Serien
    • Endproduktion

Belastungen | Passgenauigkeit

Des fertigen Modell​es

Bei 3D gedruckten Objekten handelt es sich um Einzelstücke deren individuellen Geometrien, Anwendungsgebiete und eine Vielzahl weiterer Faktoren, die auf die spätere Passung und Belastbarkeit der fertigten Modelle Einfluss nehmen. Wir können daher (wie andere 3D Druckdienstleister auch) keine Garantien geben, da wir nach Ihren individuellen Vorgaben fertigen.

Belastbarkeit

Wir beziehen uns hierbei auf die Herstellerangaben 

Sämtliche Materialien wurden von Herstellern getestet. Diese Messwerte finden Sie unter den jeweiligen Materialien mit der jeweilig verwendeten Messmethode.

Passung

Für eine optimale Passung manuell nacharbeiten

Sollte das von Ihnen eingereichte CAD Modell ohne Spiel -direkt auf Passung- konstruiert worden sein, so müssen Sie diese für eine optimale Passung nacharbeiten. Bei Bauteilen die bündig Abschließen müssen ist dieser manuelle Arbeitsschritt normal und gängig. Modelle nachbearbeiten

Details | Wandstärke

Minimale Detailabmessungen und Wandsträke beachten

Sollte Ihr Objekt sehr feine Details besitzen,  Wanddicke verbindungen nicht gedruckt werden. Polieren ggfls. erhöhen. Weitere Informationen